Doris Bever

Es sind nicht die Dinge an sich die uns beeinträchtigen, 

sondern wie wir über diese Dinge denken.
Epiktet

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist Individuelles Coaching = Optimierung von Denkprozessen und Verhaltensweisen. Die Themen sind:

  • Abbau von emotionalen Effizienzblockaden:
    Ärger, Wut, Angst, Lampenfieber, schlechtes Gewissen, Schuldgefühle, Angst vor Versagen/ sich zu blamieren, Aufschieberitis, Hinauszögern usw
  • Abbau von praktischen Effizienzblockaden:
    schlechtes Zeitmanagement, schlechte Gewohnheiten, mangelnde Eigenmotivation, Prioritätensetzung
  • Entscheidungsfindungprobleme
  • Kommunikationsfertigkeiten für Beruf und Alltag

Es stellt sich ein gutes Gefühl ein, wenn die Blockaden abgebaut sind und man ist motiviert, die Dinge umzusetzen.

Ein spezieller Teil des Coachings ist die Individuelle Potentialanalyse.
Es finden regelmäßig Seminare und Arbeit in Kleingruppen statt.

Gustavstraße 27
42329 Wuppertal
0202.78 43 25